Was sind Bivalente Antriebe

Bivalente Antriebe haben die Möglichkeit mit einem Motor zwei unterschiedliche Kraftstoffe zu verbrennen. Hier bietet sich natürlich die Auswahl an alternativen Kraftstoffen an, woraus dann dementsprechend die Motivation für Erd-, Flüssig-, oder Biogas und auch zukünftig Wasserstoff entsteht. Abgesehen von dem Aspekt der Umweltverträglichkeit kommt auch das Thema der Finanzierbarkeit auf. Hier bieten Erdgas, Flüssiggas oder auch Biogas und Wasserstoff im Moment noch günstigere Alternativen zum immer wieder teuer werdenden normalen Kraftstoff wie Benzin oder Diesel.

Ein weiterer alternativer Kraftstoff stellt Pflanzenöl in Dieselfahrzeugen dar, die allerdings nicht immer einen Kaltstart mit Pflanzenöl erlauben. Solche Fahrzeuge sind allerdings keine Hybridfahrzeuge. Hier ist am weitesten im Moment der Einbau von Autogasanlagen verbreitet.